Menu
Menü
X

Willkommen im Norden von Gießen - willkommen in der Gesamtkirchengemeinde Gießen Nord:

Am 1. Januar 2020 gegründet heißen wir Sie herzlich in der Gesamtkirchengemeinde Gießen Nord willkommen, eine Kooperation der Gießener Evangelischen Gemeinden Michael, Paulus und Thomas. Das Gemeindegebiet reicht vom der Hangelstein in Wieseck bis an das Sandfeld an der Lahn und umfasst die Nordstadt bis zum Schwarzlachweg. Die drei Gemeinden haben sich zusammen getan, um ihre Stärken zu bündeln und für ihre Gemeindemitglieder zukunftsfähig zu sein.

Wir haben ein offenes Herz für Menschen, die unterschiedlich leben, denken und glauben. Auch Neubürgerinnen und Neubürger sind bei uns herzlich willkommen, die einen Ort suchen, wo religiöse Fragen gehört werden, Zweifel erlaubt sind und christlicher Einsatz gefragt ist.

Den besonderen sozialen Herausforderungen im Gießener Norden mit ihrem hohen Anteil älterer Menschen, alleinerziehender Mütter, mit Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft und mit den Veränderungen innerhalb der Wohnbevölkerung stellen sich die in der Gesamtkirchengemeinde Gießen Nord zusammengeschlossenen Gemeinden seit Jahren. 

Nachrichten aus der Kirche

20.02.2020 mhart

Trauer um die Opfer der Gewalttat in Hanau

Rund 500 Menschen haben sich am Donnerstagabend auf dem Kirchenplatz in Gießen zu einer Mahnwache versammelt, um der Opfer der Gewalttat in Hanau zu gedenken. Aufgerufen hatten das Evangelische Dekanat Gießen und der DGB.

20.02.2020 mhart

Mit dem Gemeindebrief zur Zusammenarbeit

Mit dem neuen, gemeinsamen Gemeindebrief „Evangelisch in Biebertal“, der mit einer Auflage in Höhe von 4.600 Exemplaren verteilt wird, zeigen die Kirchengemeinden am Dünsberg, dass sie künftig eng zusammenarbeiten werden

YoungClip-Gewinner Nelian
12.02.2020 red

Video: Technik-Teen im Portrait

Technik-Teen Nelian hat im Dezember den YoungClip-Award der EKHN gewonnen. Im Portrait erzählt er, wie er seine Filme produziert und was er an Kirche schätzt.

28.01.2020 mhart

Kirchenvorstandstag in Gießen

Verantwortliche aus den Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanats Gießen sind am 1. Februar zum Kirchenvorstandstag eingeladen. Bei dem jährlichen Treffen steht die Frage „Wie können Gemeinden Menschen für den Kirchenvorstand gewinnen?“ im Mittelpunkt.

Kinder spielen Tauziehen.
27.01.2020 pwb

Frühjahrssammlung der Diakonie vom 2. bis 12. März 2020

Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit der Diakonie. Vom 2. bis 12. März 2020 findet in Hessen und Rheinland-Pfalz die Frühjahrssammlung statt. Die Diakonie Hessen bittet um Ihre Unterstützung.

20.01.2020 mhart

Petra Schramm neue Behinderten-Seelsorgerin in Gießen

Petra Schramm ist seit Anfang Januar die neue Pfarrerin für Behindertenseelsorge und Leiterin der „Tagesstätte für ältere Menschen mit Behinderungen“ in der Gießener Südanlage. Als Inklusionsbeauftrage wird sie die evangelische Kirche in Oberhessen beraten.

Nelian Pflug gewinnt den YoungClip AWARD
03.01.2020 yc

14-jähriger gewinnt Videopreis der EKHN

Zunächst wollte die Konfigruppe aus Neu-Anspach gemeinsam ein Video für das Klima-Thema beim YoungClip AWARD einreichen. „Und als das dann nicht geklappt hat, dachte ich mir: dann mache ich eben allein ein Video“, sagt der 14-jährige Nelian Pflug und reichte ein Video zum Weihnachtsthema ein. Und er hat sogar gewonnen! Denn Nelian kennt sich aus mit Videos.

Krankes Kind mit Vater
27.12.2019 red

Neues Jahr: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben.“

Die Jahreslosung 2020 lautet: „Ich glaube, hilf meinem Unglauben.“ (Markus 9,24) Diese Worte schreit der Vater eines kranen Sohnes heraus. Zuvor hatte Jesus behauptet: Denen, die glauben, sei alles möglich. Nach der verzweifelten Bitte des Vaters heilt Jesus den Jungen. In der Andacht macht sich Kirchenpräsident Volker Jung auf die Suche nach der Kraft, mit der sich dem Unheilvollen entgegentreten lässt.

top