Menu
Menü
X

Willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Gießen Nord

Wir heißen Sie herzlich willkommen in der Gesamtkirchengemeinde Gießen Nord! Unsere Kooperation der Gießener Evangelischen Gemeinden Michael, Paulus und Thomas ist am 1. Januar 2020 gegründet worden.

Das Gemeindegebiet reicht vom Hangelstein in Wieseck bis an das Sandfeld an der Lahn und umfasst die Nordstadt bis zum Schwarzlachweg. Die drei Gemeinden haben sich zusammen getan, um ihre Stärken zu bündeln und für ihre Gemeindemitglieder zukunftsfähig zu sein.

Wir haben ein offenes Herz für Menschen, die unterschiedlich leben, denken und glauben. Auch Neubürgerinnen und Neubürger sind bei uns herzlich willkommen.

Wir sind offen für alle Menschen, die einen Ort suchen, wo religiöse Fragen gehört werden, Zweifel erlaubt sind und christlicher Einsatz gefragt ist.

Unsere digitalen Angebote

Aufzeichnungen der Kleinen Konzerte, Gottesdienste und unsere Godcasts finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

Nachrichten aus der Kirche

Trompete
21.02.2024 mh

Drei Workshops für den Deutschen Evangelischen Posaunentag 2024

Wir fahren mit unserem Posaunenchor Wieseck im Mai mit 22 Personen zum Deutschen Evangelische Posaunentag 2024 DEPT nach Hamburg und sind einer von 140 Chören, die am Samstag-Nachmittag ein Platzkonzert geben. Zur Vorbereitung bietet der Chorleiter Andreas Gramm zwei Workshops für die DEPT-Literatur sowie einen weiteren Workshop zum Thema Artikulation an.

19.02.2024 mhart

Friedensandacht

Am Samstag, 24. Februar, dem 2. Jahrestag des russischen Überfalls auf die Ukraine, lädt das Evangelische Dekanat Gießen um 19 Uhr in die Evangelische Petruskirche Gießen zu einer Musikalischen Friedensandacht ein.

09.02.2024 mhart

Monatslieder zum 500. Gesangbuch-Jubiläum

Das Jahr 1524 war das Geburtsjahr des Gesangbuchs. Daran wird im Evangelischen Dekanat Gießen mit der Aktion "Monatslieder" erinnert. Lied des Monats Februar ist "Meine engen Grenzen"

09.02.2024 mhart

Liturgie des Palästina-Weltgebetstags geändert

Der Hamas-Terror gegen Israel hat die Initiatoren des Weltgebetstags 2024 veranlasst, die ursprüngliche Gottesdienstordnung und Materialien von palästinensischen Frauen zu ändern weil sie zu Hamas-nah waren. Traditionell wird der jährliche Gottesdienst am 1. Freitag im März von Frauen aus einem Land vorbereitet.

Plakat Valentinstag 2024: Segen für alle
03.02.2024 mh

Valentinstag in der Pauluskiche

Valentinstag – ein Tag der Freude über rote Rosen und dem Kerzenlicht beim romantischen Abendessen. Für viele aber auch ein Tag der unerfüllbaren Erwartungen, ein Tag des Übersehen-Werdens. Für die ältere Frau, deren Mann schon lang verstorben ist, oder den Studenten, der gerade erst allein in eine neue Stadt gezogen ist.

Frau mit Telefon am Ohr
25.01.2024 pwb

Wie geht Hessen-Nassau mit dem Thema sexualisierte Gewalt um?

Am 25. Januar 2024 wurde die unabhängige Studie zur Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche "ForuM" veröffentlicht. Wie geht Hessen-Nassau mit grenzüberschreitenden Handlungen, sexualisierter Gewalt und dem Thema Missbrauch um?

22.01.2024 red

Zusammenstehen gegen rechts

In einer Stellungnahme ruft Kirchenpräsident Jung dazu auf, sich menschenverachtenden Ideen in den Weg zu stellen. Auch auf dem Gebiet Hessen-Nassaus sind Kundgebungen geplant.

top